Project Description

Loslassen – Familienbouldern im Calancatal

Wir lassen den Alltag hinter uns, erlernen spielerisch die Grundlagen des Boulderns, spüren den Fels, entdecken neue Routen, schleichen durch den Wald, baden im Fluss, entfachen ein Lagerfeuer oder tun gar nichts.

Region: Calancatal (GR)

Anforderungen: Für neugierige AnfängerInnen und Wiedereinsteiger, oder solche die das Calancatal kennen und lieben! // Erwachsene mit Kind(ern) ab ca. 3 Jahren

Unterkunft: Geschlafen wird im Zelt oder unter freiem Himmel auf dem Campingplatz „Al Mulin“ in Bodio (Cauco).

Zeitraum:  Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019 (oder nur Sa-So)

Mitnehmen: Zelt / Tarp, Lunch für die eigene Familie, Kletterfinken oder bequeme Turnschuhe (für die Kinder), wenn möglich eigene Bouldermatten und natürlich Badehosen und warme Kleider.

Kosten inkl. Übernachtung, z’Morge und z’Znacht (exkl. Anreise):
3 Tage, 2 Nächte für Familien CHf 280.-  / Einzelpersonen CHf 90.- / Kinder Chf 65.-
2 Tage, 1 Nacht für Familien 200.-  / Einzelpersonen CHf 70.- / Kinder Chf 45.-

Leitung: Andrea Arnold, systemische Erlebnispädagogin & Benedikt Arnold, Bergführer

Anmeldung bis Ende Juli > hier