Zwischenziel

Das Meer spielt um unsere Füsse, die Haare werden vom salzigen Wind gestrählt und die Kinder wälzen sich im warmen, schwarzen Sand. Wir haben unser erstes grosses Zwischenziel erreicht: der Hafen von Burgas und somit das Ende von Europa. Gut 2000 Velokilometer liegen hinter uns und wir schauen mit einer guten Portion Stolz auf die gefahrene Strecke [...]

By |2018-06-28T15:09:56+02:00Juni 28th, 2018|Uncategorized|0 Comments

Retrospektive

Eine neue Perspektive eröffnet sich, mit jedem Meter den wir uns von der Donau entfernen und zurückblicken auf die Tage und Nächte am Fluss. Langsam strampeln wir der "Stara Planina" zu - mit ca. 1000 müM ein echtes bulgarisches Gebirge. Bei unserem Tempo bleibt genug Zeit, um Käfer und Sonnenblumen am Wegesrand zu betrachten. Vor allem [...]

By |2019-03-04T09:29:41+02:00Juni 21st, 2018|Uncategorized|0 Comments

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“

Auf dieser Reise treffen wir auf wundersame Weise oft genau im richtigen Moment die richtigen Menschen. Egal ob wir gerade schlendern, einen Umweg nehmen oder sogar eine Panne haben (wie jetzt zum Beispiel wo wir in Bulgarien die Räder unseres Kinderanhängers in einer Hinterhofeerkstatt reparieren lassen). Immer ist da jemand, der uns auf seine Weise [...]

By |2019-03-04T09:27:13+02:00Juni 8th, 2018|Uncategorized|0 Comments

Schiff Ahoj

Kurz vor Belgrad streikt mein Velo. Zuerst nur zögerlich, ein leichtes kränkeln. Doch 10km vor der serbischen Hauptstadt geht gar nichts mehr. Zum Glück haben wir einen zuverlässigen Velomech in der Schweiz, der auch am Pfingstsonntag Notreparaturen per whatsapp erklärt! Einen ebenso versierten Serbischen Kollegen finden wir am nächsten Morgen in Zemun (Stadtteil von Belgrad). Innerhalb [...]

By |2018-06-04T20:24:32+02:00Juni 4th, 2018|Uncategorized|0 Comments